Ester Krakau

Ester war die legendäre jüdische Liebhaberin des Königs Kazimierz des Großen, des Herscherrs, der dieses bezaubernde Stadtviertel 1335 gründete und ihm seinen eigenen Namen gab. Kazimierz, einst eine Stadt selbst, wurde zum hervorragendsten Zentrum der jüdischen Kultur in Osteuropa. Zur Zeit, nach der Turbulenz des zwanzigsten Jahrhunderts, hat das Viertel angefangen wieder aufzuleben. Seit ein paar Jahren ist es die modischere Hälfte von Krakau und das Ester ist das erste gepflegte Hotel, das hier eröffnet wurde. Das Ester ist in einem der historischsten Winkel des Viertels gelegen, also wenn Sie etwas anderes versuchen wollen, buchen Sie hier ein Zimmer. Sie können alle modernen Einrichtungen und einen warmen, freundlichen Stil erwarten. Zudem befinden sich alle künstlerischen und historischen Schätze von Kazimierz in Ihrer unmittelbaren Nähe.

Zu den Bestpreisangeboten...


Show Hotel on Map


the lobby of the Ester


a room in the Ester